Wir heißen Sie herzlich willkommen
auf unserer Homepage!

 

unser Anliegen

     +++  12. 07. 2020 Neue Geschichten im Lesesaal  +++     
     +++  06. 07. 2020 Neues im virtuellen Lesesaal  +++     
(05472) 5331
Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Filme

Bedienungsanleitung: Nach Aufruf der nachfolgenden 1. Sequenz durch Doppelklick mit der Maus sehen Sie ein rotes Rechteck in der Mitte des Bildschirms. Wenn Sie den Mauszeiger in dieses Rechteck bewegen, wird unten am Rand eine Zeile eingeblendet in der rechts ein "Icon" platziert ist mit 4 Pfeilen nach allen Seiten. Bitte dieses Feld mit der Maus anklicken und dann erscheint das Video bildschirmfüllend.

Wenn sie stoppen möchten, Escape-Taste betätigen!

 

Anmerkung: Die Qualität der Aufnahmen entspricht nicht dem Stand der heutigenTechnik, es geht vielmehr darum, historische Filmdokumente zu präsentieren.

 

Für IPAD und Smartphone:

  1. VLC für IOS (wenn Apple) installieren - kostenlose Version

  2. Homepage CLVA aufrufen auf dem IPAD bzw.Smartphone

  3. „Virtueller Lesesaal“ ansteuern

  4. die „1. Sequenz: Einführung“ mit dem Finger solange festhalten, bis ein POPUP die Auswahlmöglichkeit „URL kopieren“ bietet, diese auswählen

  5. Homepage verlassen

  6. VLC aufrufen

  7. Netzwerksymbol unten anklicken

  8. dort ist dann schon die Adresse der kopierten URL eingetragen

  9. Download starten

  10. In der Zeile darunter wird der Fortschritt des Downloads angezeigt

  11. Am Ende mit dem Video-Symbol starten

Schützenfest 1950

Jubelschützenfest im Ort Bad Essen (1840-1950)

 

1. Sequenz: Einführung

2. Sequenz: Fortsetzung

Schützenfest 1965

125 Jahre - Jubelschützenfest im Ort Bad Essen (1840-1965)

 

3. Sequenz

Der Krähenbaum

Dreharbeiten in Bad Essen (im Film "WERFLO" genannt) zum Film "Der Krähenbaum" von Mathias Schröder

 

"Der Krähenbaum"

die gute alte Zeit 1. Sequenz

28. Kreisfeuerwehrtag des Kreises Wittlage im Juli 1962 in Rabber

Die gute alte Zeit - Rabber - 1. Sequenz

Kontakt
Auf dem Kampe 6

Tel.: (05472) 5331 oder Handy: 0178-3129304

49152 Bad Essen

E-Mail: